Leseförderung

Das Verstehen des geschriebenen Wortes und das Lesen von Texten und Anweisungen ist nicht nur Grundlage erfolgreichen Lernens, sondern auch eine der ganz wesentlichen Voraussetzungen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ein Leben lang.

Mit Hilfe der Dr. Arnold Hueck Stiftung unterstützen und finanzieren wir die Leseförderung außerhalb des Klassenverbandes für Kinder die im Unterricht mit schlechten Leseleistungen auffallen.

Außerdem statten wir kontinuierlich die Schulbücherei mit neuem Lesematerial für die Kinder aus.

Für die jährlich stattfindenden Lesewochen stellen wir die Gewinnpreise zur Verfügung.